MiniLotto

MiniLotto: Kleiner Einsatz, große Gewinne

Beim MiniLotto sichert ihr euch mit kleinem Einsatz täglich die Chance auf große Gewinne. Getippt wird auf 5 aus 42 Gewinnzahlen. Mit 5 Richtigen gewinnt man den 100.000 € MiniLotto-Jackpot!

Ursprünglich kommt das MiniLotto aus Polen und ist dort seit 40 Jahren beliebt. Wir haben das Spielprinzip erneuert. Das Resultat: Höherer Jackpot, garantierte Gewinnsummen plus Extra-Gewinnklasse. Die Jackpot-Chance ist rund 165x so hoch wie beim LOTTO 6aus49.

Der Annahmeschluss beim MiniLotto ist täglich immer um 20:40 Uhr. Die neuen MiniLotto Gewinnzahlen werden kurz darauf in Polen gezogen.

Spielregeln: So spielt man MiniLotto

Das Spielprinzip vom MiniLotto ähnelt dem 6aus49. Ihr spielt für Mini-Einsätze mit Maxi-Gewinnchancen. Getippt wird auf 5 aus 42 Gewinnzahlen ohne Zusatzzahl. Den MiniLotto-Volltreffer erzielt man deshalb schon mit „5 Richtigen“.

MiniLotto-Spielschein mobil ausfüllen

In den zwölf Spielfeldern auf dem MiniLotto-Tippschein könnt ihr eure Glückszahlen ankreuzen oder nutzt die Quicktipp-Funktion für Zufallszahlen. Ihr gewinnt mit 5 Zahlen in einem Spielfeld!

Für euer Spiel wählt ihr die Tage, an denen ihr tippen wollt, die Laufzeit (bis zu acht Wochen) und könnt so den Tippschein konfigurieren. Wer keine Ziehung mehr verpassen will, gibt einen Dauerschein ab.

MiniLotto Gewinne und Gewinnchancen

Nur bei Lottohelden.de ist der MiniLotto Gewinnplan besser als beim polnischen Original. Statt mit „nur“ 70.000 € ist bei uns der Jackpot mit 100.000 € befüllt. Ein sattes Plus von 40 Prozent.

100.000 € jeden TagJetzt spielen

In den Klassen 2 und 3 gibt es garantierte Gewinnsummen, die bei jeder Ziehung ausgeschüttet werden. Mit der Extra-Gewinnklasse 4 gewinnt man bei uns schon mit nur 2 Richtigen (Chance 1:11).

Viel Glück!